Aktuelle Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen, welche wir Ihnen gerne hier für Sie aufbereitet haben.

Information bezüglich Besucherregelung in der Seniorenresidenz Schloss Kahlsperg gGmbH

Oberalm, am 22.11.2021

Sehr geehrte BewohnerInnen
Sehr geehrte Angehörige,
Sehr geehrte VertreterInnen,

leider muss ich Ihnen heute mitteilen, dass Aufgrund des von der Landesregierung verhängten Lockdowns für den veranschlagten Zeitraum, folgende Maßnahmen in der Seniorenresidenz Schloss Kahlsperg gGmbH gilt. 

Sobald eine neue Verordnung (nach 12.12.2021) veröffentlicht wird, informieren wir Sie umgehend.

Das bedeutet für Sie:

– Ab Montag den 22.11.2021 gilt für Besuche ein 2G-Nachweis und zusätzlich ein Nachweis
über einen negativen PCR-Test. Die Abnahme darf nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen.

– Täglich dürfen jeweils pro BewohnerIn zwei Personen pro Tag zu Besuch kommen.
Bitte stimmen Sie sich dazu gut intern in Ihrer Familie ab. Wenn mehr als zwei Besuche
tägliche kommen, können diese von unserem Empfangsteam nicht eingelassen werden.
– Den BewohnerInnen werden alle sieben Tage, sofern Sie in diesem Zeitraum das Haus
verlassen haben, mindestens alle drei Tage einen Antigentest auf SARS-CoV-2 angeboten.

Ausnahmen:

Die Pflicht zur Vorlage eines PCR – Nachweises entfällt bei (nur 2 G):

– BesucherInnen im Rahmen der Palliativ- und Hospizbegleitung, Seelsorge und zur Begleitung

bei kritischen Lebensereignissen

– Tägliche Begleitung und Eingewöhnungsphase bei Neueinzügen, etc.
Weiterhin gilt:

-Im gesamten Haus gilt das Tragen einer FFP2-Maske.

– Danach bitte wie gewohnt die Besucherregistrierung durchführen unter Vorlage des 2 GNachweises + PCR Nachweises und Lichtbildausweises.

– Verwenden Sie die Handdesinfektion bereits beim Betreten unseres Hauses.

– Im Wintergarten dürfen Sie als BesucherIn keine Getränke und Speisen konsumieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Geschäftsführung
Haus- und Pflegedienstleitung

Skip to content