Aktuelle Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen, welche wir Ihnen gerne hier für Sie aufbereitet haben.

Oberalm, am 9. September 2021

Sehr geehrte BesucherInnen,
Sehr geehrte VertreterInnen,
Sehr geehrte Angehörige,

wie im Informationsschreiben vom 26.07.2021 angekündigt, wurde heute unser
Check Point Tower in Betrieb genommen.

Schiebetüre 1:
Diese öffnet sich automatisch zwischen 07:00 und 21:00 Uhr.
Kommen Sie außerhalb dieser Zeiten, müssen Sie wie gewohnt, läuten und
unser Personal wird Ihnen die Türe öffnen.

Schiebetüre 2:
Im Innenbereich füllen Sie bitte wie gewohnt die Besucherregistrierung aus und
werfen diese wie gewohnt in die Datenschutzboxen ein.
Anschließend befindet sich auf der rechten Seite der Check-Point-Tower.
Dieser begrüßt Sie, misst Ihre Körpertemperatur, prüft ob Sie einen MNS tragen
und fordert Sie auf, Ihre Hände zu desinfizieren.
Erst wenn alle 3 Schritte erledigt wurden, öffnet sich die Schiebetüre
automatisch.

Oberalm, am 26. Juli 2021

Sehr geehrte BewohnerInnen,

Sehr geehrte Angehörige,

Sehr geehrte VertreterInnen, 

 

ich darf Sie über folgende Änderungen bezüglich des Besuchermanagement informieren.

 

Wie im Informationsschreiben vom 30.06.2021 bereits angekündigt, ist ein Safe Checkpoint Tower in Planung, welcher die Temperatur misst, die Händedesinfektion durchführt und auch die Maskenkontrolle vollautomatisch durchführt. Erst dann öffnet sich die Eingangstüre. 

 

Sobald dieser montiert ist, heben sich die gewohnten Besuchszeiten auf. Der Checkpoint Tower wird voraussichtlich im September 2021 in Betrieb genommen (Lieferverzögerung). Ab 28.07.2021 gelten daher folgende Besucherregelungen:  

 

Unsere Eingangstüre ist zwischen folgenden automatisch geöffnet: 

  • Montag – Freitag von 08:30 – 17:00 Uhr 
  • Samstag – Sonntag von 09:00 – 17:00 Uhr  

 

Besuche sind ohne eingeschränkte Anzahl, zu den gewohnten Besuchszeiten möglich.  Voraussetzung dafür sind in jedem Fall ein aktueller 3-G-Nachweis und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.  Eine Besucherregistrierung ist weiterhin notwendig. Jedoch gibt es eine Änderung der Vorgehensweise. Es gibt keinen Empfangsdienst für die oben genannten Besuchszeiten. Daher ist die Registrierung eigenverantwortlich durchzuführen. 

 

Hierfür steht im Eingangsbereich ein Tisch und eine Einwurfbox bereit. Der Fragebogen ist leserlich und wahrheitsgemäß auszufüllen und in die Einwurfbox zu legen. Die Kontrolle der Registrierung sowie der 3 G´s wird von unserem Personal und freiwilligen Mitarbeitern stichprobenartig durchgeführt. Diese Vorgehensweise der Registrierung wird auch bei der Einführung des Checkpoint Towers beibehalten. Die Eintragung in den jeweiligen Besuchermappen entfällt somit. 

 

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

 

Kerstin Tautz 

Geschäftsführung Haus- und Pflegedienstleitung

Einladung zum BewohnerInnen- und Angehörigen-Nachmittag

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner,
Sehr geehrte Angehörige,
Sehr geehrte Vertreterinnen und Vertreter,

ich darf Sie sehr herzlich zum BewohnerInnen- und Angehörigen-Nachmittag im Gemeinschaftsraum
der Seniorenresidenz Schloss Kahlsperg gGmbH einladen.

Bei den Terminen sind Bewohner und Bewohnerinnen, sowie deren Angehörige, Vertreter und
Vertreterinnen willkommen. Bitte suchen Sie sich einen passenden Termin aus und melden Sie sich bitte
via Mail verwaltung@schloss-kahlsperg.at an.

Nach einem kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr werde ich Sie über alle geplanten
Neuerungen in unserm Hause informieren.

In der anschließenden Diskussionsrunde hoffe ich auf einen regen Austausch aller Anwesenden.
Ich bitte um Rückmeldungen und Anregungen Ihrerseits, damit sich unsere Bewohner und
Bewohnerinnen auch in Zukunft in unserem Hause wohlfühlen.
Für eine kleine Stärkung und Getränke ist gesorgt.

– Termin 1. + 3. Stock 26.07.2021 von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr
– Termin 1. + 3. Stock 27.07.2021 von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr
– Termin 2. + 4. Stock 30.08.2021 von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr
– Termin 2. + 4. Stock 31.08.2021 von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr

Die Dauer dieser Termine ist abhängig von der Diskussions- und Fragerunde.
Ich freue mich sehr auf Ihre Teilnahme!

Kerstin Tautz MSc, MBA
Haus- und Pflegedienstleitung
Geschäftsführung

Skip to content